Die richtige Lagerung Ihrer Reifen

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Sie haben sich für einen Satz hochwertiger Sommer- und Winterreifen entschieden? Gut, denn sie sind maßgeblich für Ihre Sicherheit verantwortlich, wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug unterwegs sind. Während die einen Reifen auf den Straßen unterwegs sind, wollen die anderen gut gelagert auf Ihren Einsatz warten. Dabei gibt es einige Dinge, welche wir Ihnen für die richtige Lagerung Ihrer Reifen empfehlen möchten.

Der richtige Standort

Ob Sommer- oder Winterreifen macht bei der Wahl des Standorts keinen Unterschied. Viel wichtiger ist es, zu beachten, dass Sie die Reifen an einem dunklen, sauberen und vor allem trockenen Ort lagern. Die Reifen sollten dabei auf keinen Fall mit etwaigen Fetten, Lösungsmitteln oder Ölen in Berührung kommen. Auch Sonnenlicht ist weitgehend zu vermeiden, da durch das Licht der Alterungsprozess beschleunigt wird. Ein idealer Ort für die Lagerung ist daher eine Garage oder ein Keller fernab von Sonneneinwirkungen.

Liegend oder stehend?

Eine Frage, welche öfter auftritt als Sie vielleicht vermuten. Soll ich meine Reifen liegend oder doch lieber stehend lagern. Hier können wir Ihnen eine klare Empfehlung abgeben: handelt es sich um Kompletträder, so sollten Sie sie liegend bis zur nächsten Saison lagern. Wer eine Wandhalterung besitzt, ist noch einmal mehr auf der sicheren Seite. Pneus, also Reifen ohne Felgen, sollten die Ruhezeit besser stehend verbringen. Dabei ist allerdings zu empfehlen, diese regelmäßig zu drehen, damit keine Dellen entstehen.

 

Was Sie noch tun sollten

Die Saison geht zu Ende, die Reifen wurden gewechselt und wollen nun eingelagert werden. Bevor Sie das tun, sollten Sie folgende Dinge erledigen:

  • Erhöhen Sie den Luftdruck Ihrer Reifen um 0,5 Prozent.

  • Reinigen Sie Ihre Reifen gründlich und entfernen Sie etwaige Fremdkörper aus dem Profil.

  • Überprüfen Sie die Reifen auf eventuelle Beschädigungen.

  • Gleichzeitig sollten Sie auch die Profiltiefe überprüfen. So können Sie bei Bedarf frühzeitig reagieren und haben zu Beginn der neuen Saison keinen Stress.

 

Die Lagerung bei Ihrem Reifenprofi

Wer es bequem und sicher haben möchte, kann seine Reifen natürlich auch direkt bei seinem Reifenprofi lagern. Dadurch gehen Sie nicht nur sicher, dass Ihre Reifen gut aufgehoben und korrekt gelagert werden, sondern Sie sparen auch noch wertvolle Zeit.
Bei uns sparen Sie sogar noch einmal mehr Zeit, denn die Reifen werden bei Reifen Mautner direkt vor Ort in unserem sicheren Reifendepot gelagert. Dabei achten wir nicht nur auf eine professionelle Lagerung, sondern überprüfen vorab, ob Ihre Profiltiefe ausreichend ist, wobei wir Sie gegeben falls rechtzeitig über einen anfallenden Reifentausch informieren und auch gerne beraten.

Informieren Sie sich unverbindlich bei unseren Reifenprofis.

Das könnte Sie auch noch interessieren: